EDS® WWTP VR-Simulator von Festo Didactic

VR-Brille

Mit dem EDS® WWTP VR-Simulator verschwimmen die Grenzen zwischen virtueller und realer Welt: die „Virtual Reality“-Technologie versetzt den User in eine dreidimensionale Welt und simuliert sowohl das Prozessleitsystem einer Kläranlage als auch das Klärwerk mit seinen Hauptkomponenten. Als mobile Version ist der Simulator zudem ortsunabhängig und flexibel einsetzbar.

Der WWTP (Wastewater Treatment Plant) VR-Simulator eignet sich für die Ausbildung angehender bzw. die Wissensabfrage bereits ausgelernter Klärwerksmitarbeiter. Wie in einem Flugsimulator wird das Handeln in Extremsituationen trainiert. Diese sind in einer realen Anlage nicht testbar, müssen jedoch im Ernstfall beherrscht werden. Hierzu gehören Situationen wie z.B. Stromausfall oder Havarien und Störfallereignisse bei denen das Fachpersonal schnell, sicher und richtig handeln muss, um größeren Schaden zu vermeiden.

Adiro unterstützt Festo Didactic bei der Erstellung und Vermarktung des VR-Simulators.

 

Anschrift


ADIRO Automatisierungstechnik GmbH
Limburgstraße 40
73734 Esslingen
Tel.: (49) 0711/919904-0
E-Mail: info(at)adiro.com

Social Media


Quick-Links